Die Rennleitung des HeidelbergMan hatte in der vergangenen Woche die letzte Vorbereitungssitzung mit der Stadt Heidelberg und der Verkehrspolizei. Da ab heute der Schloßbergtunnel wegen Renovierung gesperrt ist, können wir die B37 südlich des Neckars für den Schwimmstart nicht nutzen. Wir haben uns deshalb darauf geeinigt, dass wir beim HeidelbergMan 2017 vom nördlichen Ufer in den Neckar steigen werden.

Die Triathleten kommen über eine Treppe an der Alten Brücke und einen Fußweg direkt am Neckar zum Einstieg. Kurz vor der Staustufe Heidelberg geht es in den Neckar. Der Schwimmstart erfolgt zwischen der Staustufe Heidelberg und dem Hackteufel. D.h. die Schwimmstrecke wird bis zu 100 Meter länger. Bitte beachtet, dass aktuell die Fließgeschwindigkeit des Neckars aktuell sehr hoch.

Die Zuschauer können den Schwimmstart am besten an der Ziegelhäuser Landstraße oder von der Alten Brücke aus verfolgen. Der Weg direkt am Ufer ist für die Zuschauer gesperrt.

Allen Rookies beim HeidelbergMan oder beim Triathlon empfehlen wir ausdrücklich unsere beiden „Trainings“ auf der originalen Wettkampfstrecke. Gemeinsam mit der Triathlonakademie Katja Schumacher stellen wir Euch die Strecke vor und unsere mehrfahre Siegerin Katja Schumacher wird Euch wertvolle Tipps & Tricks zum Wettkampf geben.


Der Swim & Run findet am Donnerstag, 13. Juli 2017 um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Theodor Heuss Brücke (Brückenstrasse 4, 69120 Heidelberg). Für alle Teilnehmer des Heidelbergman ist das Training kostenfrei. Interessierte Sportler, die dieses Jahr noch nicht beim Heidelbergman starten können zu einem Unkostenbeitrag von 12 Euro teilnehmen. Anmeldung ist für alle Pflicht. Zur Anmeldung für den Swim & Run.

Die Radstreckenbesichtigung findet am Sonntag, 16. Juli 2017 um 9 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Theodor Heuss Brücke (Brückenstrasse 4, 69120 Heidelberg). Für alle Teilnehmer des Heidelbergman ist das Training kostenfrei. Interessierte Sportler, die dieses Jahr noch nicht beim Heidelbergman starten können zu einem Unkostenbeitrag von 12 Euro teilnehmen. Anmeldung ist für alle Pflicht. Zur Anmeldung für die Radstreckenbesichtigung.