Das Heart Racer Team unterstützt behinderte und krebskranke Kinder. Es fördert Inklusion und hilft Kindern, damit auch sie Sport treiben können wie wir.

Auszug aus unseren aktuellen Projekten

  • Das Triathlonprojekt mit der Schlossschule Ilvesheim ermöglicht es, blinden und sehbehinderten Kinder und Jugendlichen Triathlon kennenzulernen, zu trainieren und an Wettkämpfen teilzunehmen. Dieses Jahr trainieren wir im 5. Jahr. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt so nachhaltig ist und wir so vielen Kindern und Jugendlichen diesen Sport ermöglichen konnten und können.
  • Aufbau eines Junior Teams. Dieses besteht aus 7 behinderten Sportlern zwischen 8 und 16 Jahren. Im Juni waren Lasse (sehbehindert), Sophie (sehbehindert) und Jan (sehbehindert) beim Junior Challenge Challenge in Heilbronn mit 150 anderen Kindern und Jugendlichen (ohne Behinderung) am Start.
  • Schwimmprojekt mit den Schülerinnen und Schülern der Albrecht Dürer Schule, Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum in Mannheim.
  • Jedes Jahr ein Highlight ist die Durchführung des Heart Racer Jugend Triathlons für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren. Diese Veranstaltung findet immer am letzten Wochenende der Schulferien von Baden-Württemberg statt.

Das Heart Racer Team besteht aus Sportlern, die Spenden von Sponsoren erlaufen und so die Projekte ermöglichen. Mitmachen und spenden kann jeder.

Heart Racer Team e.V.
Heidelberger Volksbank
BLZ 672 900 00
Kontonummer 473 071 04