Gerade erhalten wir die Information das Teilnehmer der Regenbogenfahrt auch dieses Jahr wieder mit 2 Staffeln den heidelbergman 2014 bestreiten werden.

Die RegenbogenfahrerInnen der Deutschen Kinderkrebsstiftung sind alles ehemals an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche, die diese Krankheit überwunden haben und jedes Jahr eine Woche mit dem Fahrrad durch Deutschland fahren, um auf den Rund 700-900 km Strecke so viele Kinderkliniken wie möglich zu besuchen, und durch ihre Gesundheit den kranken Kindern, Eltern, aber auch Ärzten und Pflegepersonal zu zeigen, dass es wieder möglich ist, gesund zu werden und sogar wieder sportliche Leistungen möglich sind! In diesem Jahr führt die Strecke von Saarbrücken nach Freiburg. Unter anderem werden auch die Kinderklinik in Mannheim und Heidelberg besucht, sowie das Waldpiratencamp.

Die Regenbogenfahrt startet im August 2014 von Saarbrücken und führt nach Freiburg. Das Café Mobile, einer unserer Partner beim heidelbergman, unterstützt die Regenbogenfahrt und am Wettkampftag liegen an ihrem Stand Flyer aus.