Datenschutzhinweise

Die Veranstalter des HeidelbergMan nehmen den Schutz personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail sehr ernst. Im Folgenden erfahrt Ihr, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Personenbezogene Daten

Ihr könnt unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Eurer Identität nutzen. Ihr allein entscheidet, ob Ihr uns, etwa im Rahmen der Anmeldung diese Daten bekannt geben wollt oder nicht. Eure personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Eure Anfragen zu bearbeiten oder um Euch wichtige Infos rund um den HeidelbergMan zur Verfügung zu stellen.
Wir verwenden Eure personenbezogenen Informationen nur innerhalb des Orga-Teams des HeidelbergMan. Wir geben sie nicht ohne Euer ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss, -urteil dazu verpflichtet sind, werden wir Eure Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Recht auf Widerruf

Solltet Ihr uns personenbezogene Daten überlassen haben, können wir diese jederzeit wieder löschen. Daten für die Abrechnung sind von einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

Links zu anderen Websites

Soweit unsere Website Links zu anderen Websites enthält, haben wir keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Für deren Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser anderen Websites sind wir nicht verantwortlich, sondern ausschließlich deren Betreiber.