Florian Angert und Lena Berlinger haben heute (2.8.) den HeidelbergMan und zugleich den BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2015 gewonnen. Starke Leistungen bei besten äußeren Bedingungen, eine wunderbare Szenerie am Neckar vor dem Heidelberger Schloss und viele Tausend begeisterte Zuschauer machten den Wettbewerb zu einem Höhepunkt des Triathlonjahres.

Der Kurs des HeidelbergMan ist eine besondere Herausforderung: Nach dem Schwimmen im Neckar müssen die Sportler auf dem Rad zweimal den Königstuhl erklettern, bevor sie dann auf der ersten Hälfte des 10-Kilometer-Laufs bergauf den Philosophenweg überwinden – die schöne Aussicht und dass es dann fünf Kilometer ins Ziel eher bergab geht, verringern die Schwierigkeit kaum.

Makellose Bilanz: drei Starts, drei Siege

weiter lesen...

Dreikampf um den HeidelbergMan und den BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar
 
Heidelberg, 29. Juli 2015: Mit fast 600 Einzelstartern, 200 Staffeln und rund 5.000 erwarteten Zuschauern entlang der Wettkampfstrecke und auf der Heidelberger Neckarwiese wird der HeidelbergMan 2015 wieder einer der schönsten und härtesten Triathlons in Deutschland.  Die Veranstalter erwarten bei den Männern einen Dreikampf zwischen Patrick Lange, Florian Angert und Julian Beuchert, bei den Frauen ist Lena Berlinger Favoritin. Das Rennen findet am Sonntag, den 2. August 2015, statt und bildet in diesem Jahr den Abschluss der Triathlon-Rennserie "BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar"
Foto HeidelbergMan 2015 Motiv Plakat

weiter lesen...

Heidelberg, 04. Juli 2015: Auch in diesem Jahr bietet der HeidelbergMan gemeinsam mit der Katja Schumacher Triathlonakademie zwei  Trainingseinheiten an: Einen „Swim & Run“ und einen Bike & Run“. Katja Schumacher, siebenfache Siegerin des Heidelberger Triathlons, wird die beiden Trainingseinheiten durchführen.
 HeidelbergMan Foto Schwimmstart 2014
Der „Swim & Run“ findet am Donnerstag, 9. Juli 2015 von 18.00 bis 20.30 Uhr statt. Die Athleten können dabei unter Anleitung die Schwimm- und Laufstrecke kennenlernen und erhalten Tipps und Tricks der ehemaligen Weltklasseathletin zur Wettkampfvorbereitung.

 

Weiter lesen...